Mittagessen

Jedes Kind nimmt in der Zeit zwischen 12:45 und 14:30 Uhr eine warme Mahlzeit ein. Die Mahlzeiten werden frisch zubereitet oder es wird im Rahmen einer Mischküche bei Fleisch- und Fischprodukten auf Tiefkühlkost zurückgegriffen. Die Beilagen und Salate werden frisch zubereitet. Netzwerk e.V. legt besonderen Wert auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Dieser Anspruch wird gewährleistet durch: 

  • eine entsprechend ausgestattete Schulküche 
  • ausgebildete Fachkräfte: Hauswirtschafterinnen/Hauswirtschafter; Köchinnen/Köche; Ökotrophologinnen/Ökotrophologen in der Küchenleitung 
  • regelmäßige Obstpausen mit frischem Obst und Gemüse 
  • die Zusammenarbeit mit verschiedenen Anbietern, die die Schulen mehrmals wöchentlich mit frischen, hauptsächlich saisongerechten und regionalen Produkten mit einem steigenden Anteil an Lebensmitteln aus ökologisch-kontrollierten Anbau beliefern. Selbstverständlich wird auf gesundheitliche und kulturelle Belange der Kinder bei der Zubereitung der Mahlzeiten Rücksicht genommen! 
  • durch die Zertifizierung der Küchen hinsichtlich Speiseplanung und Hygiene durch die TU Dortmund. 

Aufgrund der Frischanlieferung kann es im Essenplan zu Verschiebungen kommen

Speiseplan Thurner Straße / Urnenstraße

Einen Kommentar schreiben