Vorlesetag 2018

Uns wurde „Guten Tag kleines Schweinchen“ vorgelesen. Das war sehr toll. Ich würde am liebsten länger hier auf der Schule bleiben. Wir waren vier Kinder. Und wir haben noch das Buch „Donald Rabbit und Micki Kuchen“ angefangen. Sophia

Ariane und ich haben „Die geheimnisvollen Pferdegeschichten“ vorgelesen und es war sehr aufregend. Es war eine tolle Erfahrung. Wir haben in der Turnhalle vorgelesen. Drei Kinder haben uns zugehört. Sie fanden das Buch sehr schön. Mia

Ich war in der Turnhalle. Zwei Mädchen aus der 4a haben uns vorgelesen. Es hat mir sehr gut gefallen. Anna

Ich fand den Vorlesetag gut, weil meine Lehrerin „Die Maus, die an das Gute glaubte“ vorgelesen hat. Was ich irgendwie lustig fand war, dass zufällig meine halbe Klasse da war. Nur zwei Kinder waren von einer anderen Klasse. Romina

Ich fand toll, dass ich am Vorlesetag „Die Maus, die an das Gute glaubte“ gehört habe. Zoe

Ich war am Vorlesetag in der Klasse 2b und habe „Die Maus, die an das Gute glaubte“ gehört. Es war sehr schön. Charlotte

Einen Kommentar schreiben