Clown Francesco

Der Clown Francesco war am 7. Juni 2018 zu Besuch in der Urnenstraße.
Hier die Berichte der Kinder:

Ich habe in der Urnenstraße einen Clown gesehen und er hat mit Feuer etwas vorgeführt.

Ich habe in der Urnenstraße einen Clown gesehen und der heißt Francesco. Er hat Bälle in den Mund genommen und hat sie dann ausgespuckt. Und er hat mit Fackeln jongliert.

Clown Francesco hat mit Feuer jongliert. Er ist auch auf einem Einrad gefahren.

Der Clown Francesco war toll als er Feuer gemacht hat. Ich fand auch toll als er jongliert hat.

Ich war in der Urnenstraße und da war ein Clown. Da hat er einen Ball, also einen kleinen Ball, fast gegessen.

Ich war in der Urnenstraße und wir haben dem Clown zugeguckt und er hat Feuer gespuckt. Er hat Bälle hochgespuckt und die Bälle wieder aufgefangen.

Wir sind in die Urnenstraße gegangen. Da war ein Clown. Der Clown heißt Francesco. Dann hat Francesco mit Feuer jongliert.

Der Clown Francesco hat mit Feuer jongliert. Er hat auch ein Mädchen auf die Schultern genommen und ist dann Einrad gefahren.

Ich habe den Clown Francesco gesehen. Er hat Feuer in die Luft geworfen und der Clown war ganz lustig.

Am 7. Juni 2018 war Clown Francesco bei uns in der Schule und er hat sehr viel gekonnt und uns vorgeführt. Er konnte Einrad fahren und noch ganz viel mehr.

Francesco hat mit Bällen jongliert und ich musste einen Kegel halten und dabei hab ich gelacht und wo Francesco Feuer gespuckt hat und ich hab noch gelacht, als das Mädchen dieses Kostüm anhatte.

Francesco hat mit den Fackeln jongliert. Das fand ich toll und ich fand es toll, wie er Feuer gespuckt hat.

Gestern war Clown Francesco da. Ich fand am besten, wo Clown Francesco mit den Feuerfackeln jongliert hat.

Clown Francesco hat mit dem Diabolo gespielt.

Ich fand Jonglieren toll und Einradfahren. Ich habe viel gelacht.

Einen Kommentar schreiben